reiki

was ist das eigentlich?

Reiki ist eine sehr alte Heilmethode, die vor über 2500 Jahren schon in den alten Sanskrit -Sutras erwähnt wurde und im 19.Jahrhundert von Dr. Mikao Usui, einem Mönch und Arzt aus Japan wiederentdeckt wurde. Seither wird auch vom Usui- System des Reiki gesprochen. Das Wort „Reiki“ ist ein japanisches Wort und bedeutet „universale Lebensenergie“. Reiki ist eine Methode des Handauflegens, zur Stärkung und Regenerierung von Geist, Seele und Körper. Reiki ist ebenso ein spiritueller Weg zu sich selbst. Reiki wird als jene Kraft bezeichnet, die unseren Körper nährt und erhält. Durch Auflegen der Hände des Reiki Eingeweihten wird der Energiefluss intensiviert und ausgeglichen, was als Wärme, Kribbeln oder auch als Pulsieren wahrgenommen werden kann (aber nicht muss).

wie funktioniert das genau?

Der Behandler legt die Hände sanft auf den bekleideten Körper des Klienten oder hält sie im geringen Abstand darüber. Er beruhigt seinen Geist, geht bewusst in Verbindung mit der uns allen nährenden Energie und stellt sich liebevoll auf den zu Behandelnden ein. Der Geübte kann seine Hände intuitiv gleiten, den Energiefluss freien Lauf und positive Veränderungen geschehen lassen. Die Arbeit spielt sich in der Aura ab. Auch Veränderung geschehen hier und wirken dann auf den Körper. Reiki Praktizierende gehen davon aus, dass im Gegensatz zu anderen Formen der Energiearbeit nicht mit der eigenen Energie gearbeitet wird. Nach der Einweihung durch einen Lehrer sehen wir uns als Kanal für die Reiki- Energie. Darum können wir uns auch selbst behandeln. Reiki kann auch bei Tieren und Pflanzen angewendet werden, sowie zur Reinigung des Wohnbereiches, zur Unterstützung vor wichtigen Ereignissen (z.B.: Prüfung, Operationen, schwierigen Gesprächen,…) oder einfach um wieder einen klaren Kopf zu bekommen. Unzählige Menschen weltweit berichten von der positiven Auswirkung auf ihr Wohlbefinden.

wann verwende ich reiki?

Reiki kann immer und überall verwendet werden, egal ob zur Behandlung verschiedenster Beschwerden oder einfach zum Entspannen, um wieder neue Energie zu tanken.; vom Baby bis zum Greis.

was kann ich durch einen reiki Kurs gewinnen?

Bei einem Reiki Kurs lernen Sie wie Sie an sich selber Blockaden lösen, Erleichterung bei Schmerzen aller Art (akut oder chronisch) und auch wie Sie bei anderen helfen können.

Dazu sind keinerlei Vorkenntnisse notwendig.

Benutzen Sie Reiki im Kreise der Familie, helfen Sie Ihren Baby bei Bauchweh, Ihrer Großmutter zur Aktivierung der Selbstheilung, Ihrem Mann nach einem langen Arbeitstag, der Freundin bei Migräne,… ganz egal um was es sich handelt. Reiki kann immer und überall verwendet werden, egal ob zur Linderung verschiedenster Beschwerden, zum Entspannen, oder einfach zum Auftanken.